Die Fahrschule in Deiner Region
Mäne Rettenmund

 

Das Coronavirus macht vor keinem halt! 

Seit Mitternacht gilt die «ausserordentliche Lage»

  • Der Bundesrat hat die «ausserordentliche Lage» erklärt: Ab heute gelten verschärfte Massnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.
  • Alle Läden, Restaurants, Bars sowie Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe werden bis am 19. April 2020 geschlossen. Auch Schulen sind neu bis dann geschlossen.
  • Ausgenommen sind unter anderem Lebensmittelläden und die Gesundheitseinrichtungen.

 

Diese Massnahmen gelten auch für die Fahrschulen.


Ich werde mich bemühen, Euch frühzeitig die Informationen zur Weiterentwicklung der Lage mitzuteilen.

Sämtliche Kurse werden bis 19. April stillgelegt.

Bitte schaut frühzeitig in die gewünschten Kurse rein, da es gut möglich ist,

dass die Platzzahl bei Beginn der Aufnahme der Arbeit begrenzt sein wird.

Ich bin zu jeder Zeit telefonisch erreichbar, sollten Fragen zu Kursen oder zum Fahrschulunterricht

entstehen.

Ich wünsche Euch allen eine gesunde Zeit und freue mich auf Euer Wiedersehen.

Mäne Rettenmund



Ob Auto-, Motorrad- oder Anhängerfahren,

ich werde Sie gerne zu Ihrem Ziel begleiten.

Rufen Sie an oder schreiben Sie mir. Ich bin für Sie da.

079 341 05 06 / fahrschule@maene.ch

Rundumschau